Zeit für andere Umschulung in größere Töpfe und neuen gesunden Boden!

Heute, bekam eine Menge meine heiß Chilisorter neuen gesunden Boden und eine 1,3 Liter perennkruka.
Wenn Sie an größeren Topf je nach Schule wie Pflanzen entwickelt. Wurzeln sollten Etabelerat haben sich gut, so dass die Anlage überschaubar ist. Ein Trick ist, drücken Sie sanft um den kleinen Topf und dann die Pflanze herausnehmen und sehen, wie Wurzeln entwickelt.

Ich mische meine eigene Chili gemahlen meinem 80 Liter-Wanne. Die Erde besteht aus dunklen Torf, verfallene Rinde, Sand und so dass ich ein bisschen betrogen (der Kompost wird eingefroren) so ich in der Weibull-Rosjord man sogar einen Boden mit etwas Lehm in gemischt. Ein paar Liter Perlit und natürlich Mast Bat Guano und ein wenig Bittersalz. Ich legte die Pflanzen so tief zu Herzen fast berührt die Erde verlässt.

Haben sie Lager welche Erde verwendet? Ja, es hat die. Zu viel in der Länge mit einer gut wachsende Erde verdienen, Glauben Sie mir, die ich kenne…

Es gibt keine Notwendigkeit, zu viel Nahrung, zu gießen, wenn große Mengen bestimmter Nährstoffe Chili nicht empfangen werden können. Gießt sie auf mit zu viel Stickstoff als vorteilhaft für das Blatt-Wachstum, sondern können in dem Ende Obst Einstellung in meinem Versuch hemmen. Ich habe daher Bat Guano für grundlegende Befruchtung statt Huhn Dünger-Pellets mit mehr Stickstoff gewählt..

Nun, diese Pflanzen haben ein paar Wochen in meinem Leuchtstofflampen und einer Temp von ca. aufwachsen 18 Grad, bevor es Zeit für sie ist, neue Erde und neuen größeren Topf zu erhalten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chili-Anbau. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

8 Antworten zu Zeit für andere Umschulung in größere Töpfe und neuen gesunden Boden!

  1. Victor Fabelo sagt:

    Muss sagen, dass Sie eine unglaublich spannende Website haben wo ich mich viele Informationen getroffen habe starten. Dies ist mein erstes Jahr, das ich mit Chili beginnen und ich bin schon komplett verkauft. Mein Samen beginnen, jetzt nach beweisen 1 Woche und die Blätter beginnen zu entwickeln. Nun zu meinen Fragen.
    1. Wann Umtopfen?
    2. Wie groß ein Topf sollte ich wählen?
    3. Was sollte ich für Erde durch Umtopfen wählen? (Vorzugsweise etwas vorgemischt)

    Tack än en gång för en hemsida som inspirerar 🙂

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo Victoria!

      Wenn die Sämlinge hatte verlässt ihre wahre Charakterfenster (Erste, Keimblätter) dann können Sie zu einem kleinen Topf Umtopfen.. Ich benutze Platz 8×8 cm Töpfe. Ich Fülle sie mit nahrhafte Erde, Die Weibull-Rosjord ich denke, dies ist die beste Tasche-Erde, aber es geht auch mit anderen Odlarjord P-Landwirtschaft, U-Landwirtschaft. Ich mische die Erde mit über. 10% Perlit, die Erde ein wenig mehr luftig machen. Keine Nahrung das erste 3 Wochen, wenn die Erde Ernährung enthält. Nach 3 Wochen, die Sie, Näringsvattna mit einem flüssigen Ernährung beginnen können. Es geht gut mit Polka. Sie sollten nur nehmen 1/5 Was ist in der Flasche und mischen Sie mit Wasser. Füttern Sie, Tränken jedesmal.

      Viel Glück mit Ihrem chiliodling!

      • Victor Fabelo sagt:

        VICTOR, wenn ich Fragen darf! haha.

        Wenn die Pflanzen aus dem Gewächshaus herausnehmen, so dass sie freien, sozusagen unter der Lampe?

        Tack för alla bra svar 🙂

        • Stig Häggkvist sagt:

          Hallo Victor!
          Lassen Sie Ihre Pflanzen in Miniväxthuset, es ist Zeit, ihnen in einem kleinen Topf mit Nährstoff reiche Boden Pflanzen bleiben. Es lässt mich tun, wenn die eigentliche verlässt (Charakterbögen) Anlage zur. Dann ist auch gut mit Wurzeln entwickelt.

  2. Petra Elf sagt:

    Hallo!

    Detta är första året jag börjar komma igång ordentligt med chiliodlingen och snart är det dags för mina plantor att omskolas en andra gång. Min fråga är om du kör ner dem i princip så långt ner det går i jorden även andra gången? Bildar de fortfarande rötter från stammen som hamnar under jord även när den blivit lite kraftigare? Ich drückte sie nach unten, so viel ging es am ersten Umschulung, aber einige haben noch ein paar Zentimeter Stamm in die Keimblätter.

  3. Pepe n sagt:

    Hallo
    Jetzt ist die Zeit für die Transplantation # 3 nehmen Sie die Pflanzen im Gewächshaus.
    Ich kann jetzt auf wirklich große Töpfe gehen?
    Pepe

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Ja können Sie in großen Töpfen der Schule. War ein wenig vorsichtig gießen am Anfang, bis die Pflanze hat sich etabliert. Ich streue in der Regel nur rund um die Pflanze am Anfang ist es eine kleine Pflanze in einem großen Topf.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

volksverhetzende stephenville