Nun begann Gewächshaus Saison bald!

Dieses Wochenende war das Wetter perfekt, alle Töpfe reinigen, Spulen Sie richtig so, dass sie wie neu aussehen. Ich habe auch die Gelegenheit genutzt und in Wärme im Hobby Gewächshaus getrimmt, denn es ist noch zu kalte Nächten, Chiliplantorna und wachsen. Mindestens 18 Grad in der Nacht ist eine gute Temperatur.

Jetzt warte ich nur auf, dass nutzen Tiere kleine Milben in der Post ankommen sollte. Diese löschte ich als vorbeugende Maßnahme zur Vermeidung von Schädlingen wie Thripse mm. Es ist diese kleinen Kerle, die ich in Töpfen löschte, Tripsrovkvalster, Neoseiulus cucumeris und Terrestrische Raubmilben, Hypoaspis miles.

Erfahren Sie mehr über diese kleinen Insekten hier Lindesro

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chili-Anbau. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *