LED-Beleuchtung für Pflanzen oder ganzer benutzerdefinierte Leuchtstofflampen?

LED Beleuchtung oder ganzer benutzerdefinierte Leuchtstofflampen, Was ist besser für Chili-Hobby-Züchter?

Ich habe versucht, die Frage zu beantworten über LED-Beleuchtung ist viel besser in Bezug auf Chiliväxternas Wachstum als wenn die richtigen benutzerdefinierten Leuchtstoffröhren Sie verwenden Wenn Sie Hochfahren,Chiliplantor wachsen. Die Frage wurde nicht einfach zu beantwortet!

 

  • LED-Beleuchtung für Pflanzen, energieeffizient, werden nach Meinung vieler, ist es wirklich die?
  • Um Qualitätsprodukte zu wachsen sollte möglichst nahe bei der Sonne wie möglich sein., den Punkt dabei gleichzeitig energieeffizient zu übergeben?
  • Einem engen Spektrum, die LED in der Regel gibt, es ist gut für Chiliväxter oder ist es so, dass die Pflanzen die besten einer breiten Palette, die Sie bekommen können sind, durch die Kombination von verschiedenen benutzerdefinierten Leuchtstofflampen?
  • Man kann sagen, dass die LED-Beleuchtung ist besser als die direkt benutzerdefinierte fluoreszierende Beleuchtung, wenn Sie, macht sich wollen und Hobby Chiliväxter wachsen?

Um Antworten auf viele dieser Fragen erhalten, werde ich eine Studie durchzuführen, in der ich meine Versuchsanlagen genau die gleichen Bedingungen außer das Licht werden sie geben wird unter sein. Ich beginne im november 2012

Es wird sehr interessant zu sehen, ob ich endlich Antworten auf meine Fragen finden können, die niemand könnten oder sollten nicht beantworten!

Sie können folgen mein Studium hier auf meiner Seite wo werde ich Bilder, etc. und mir sagen, wie es geht.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chili-Anbau. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

8 Antworten zu LED-Beleuchtung für Pflanzen oder ganzer benutzerdefinierte Leuchtstofflampen?

  1. Stoffe sagt:

    Hallöchen,

    Versuchen Sie, ein Licht zu erhalten, die die Sonne so weit wie möglich imitiert, dann sollten Sie eine Lichtquelle haben, die aufgerufen wird “Tageslicht” oder wie mit hohen Kelvin-Zahlen sowie einen hohen RA-Wert.

    6000K oder mehr
    RA auf mehr als 90 oder mehr

    Viel Glück! 🙂

    • Stig Häggkvist sagt:

      Die Beleuchtung heute Nachäffer der Sonne beste Plasma Beleuchtung, aber es ist zu teuer, so weit für uns Hobby-Züchter, CA. 11.000:- für die günstigsten Beleuchtung bei 300W. Gut, dann je höher der RA-Wert, desto besser wird die Farbwiedergabe in der Röhre, aber es nicht bar die ich zugreifen möchten aber ich will haben eine Vielzahl von Farben wie die Sonne und wo 36w Philips TLD ist 840 besser als die meisten anderen Leuchtstofflampen. Was Sie betrachten, ist der PUR-Wert (PUR-Effizienz. Werte in MicroEinsteins/Joule) Je höher der Wert, desto besser.

      Dies ist PUR-Werte für die beiden Rohre mit Farbcodes 840 und 965 und einer Leistung von 36W

      Philips TLD840 36w, 3350LM: 0.83

      Philips TLD965 36w, 2100LM: 0.60

      • Jonatan sagt:

        Hei Stig!

        Dachte nur, mit Ihnen teilen einige Erfahrungen über LED, Plasma und HID-Lampen.

        Ich habe persönlich gewachsen Chili Teil geführt mit. unter anderem 90W ufo von einem schwedischen Unternehmen (wird nicht an den Namen erinnern) und Apollo geführt 8 240w mit 2w Dioden.

        Chiliplantorna wuchs schön und buschig im Gelenk, aber ihnen fehlte die Möglichkeit, besonders große Anzahl von Blumen und Früchte produzieren. Meiner Meinung nach klar die led nicht den Preis Wert ist. Mein Apollo 8 240etwa w kostet 4000:-. Mein 400w Hps für ca. 100 € viel besser, und das Denken einer größeren Grundfläche.

        Wenn es um Plasma Glühbirnen geht, so habe ich keine persönliche Meinung, aber ein Kunde von mir, die eine Gavita gekauft 300 LEP getestet, um einige Orange Habanero aufwachsen, die er sagte wuchs und produziert Früchte sehr gut, aber nicht weit von was ein HP geliefert.

        Heute gibt es einige sehr schöne digitale Vorschaltgeräte für hid Beleuchtung und spezielle Hps Lampen mit ca 10% Blau Licht und 90% rotes Licht, das ich persönlich denke, ist heute die besten Optionen..

        Jag håller just nu på med ett experiment där jag jämför hps/mh/led och kommer så snart det är klart lägga upp det på bloggen 🙂

        • Stig Häggkvist sagt:

          Hallo! Die HPS ist gut, ich weiß, aber die meisten Hobby-Züchter nicht die Lichter drinnen haben, weil es so viel Wärme erzeugt und bieten einen äußerst unangenehmen glühen. Im Falle von Farbe oder Kelvin Temperatur, so dass es sehr wenig Bedeutung nach meinen Tests hat. Funktioniert genauso gut mit warmem und kaltem Licht.

  2. Ola Johansson sagt:

    LED Beleuchtung ist gerade in seiner Entwicklung der Rock so weit, Während Leuchtstoffröhren relativ gut entwickelt sind.

    Vor nicht allzu vielen Jahren, war es viel schwieriger zu ergattern-Leuchtstofflampen mit Sinn Lichtspektrum mit.
    (Meine Erfahrung mit dieser kommt überwiegend aus dem Aquarium-the world)
    Ich würde denken, dass es nicht verweilen zu lang, bevor wir LED Lampen kaufen kann, Das ist deutlich energieeffizienter als Leuchtstofflampen als Technologie gesehen, nur die hellen Farben sind wir auch.

    Best Wishes, / Ola

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Ja, gehen Sie voran und LED werden besser. Aber wie es heute der Fall ist, ist es etwa nur die professionellen Reihen für Pflanzen, die wiederum T5 Leuchtstoffröhren geben 2-2,5 Mikromol/Watt und T5 gibt über 2,0 Mikromol/watt. Die LED, die für uns Hobby-Züchter verkauft wird sind in der Regel nicht der Norm und sind in schlechter Qualität. Am meisten auf halbe Leistung ausgeführt so ein 36w vor Ort nur 18w heraus, aber sie sprechen nicht über. Das einzige, dass ich denke, ist ernst zu nehmen ist VENSO EcoSolutions LTD. Sie sagen, dass es ist und hat das Wissen erforderlich. Die Beleuchtung ist gut, aber nur T5 Leuchtstofflampen.

  3. Tore Holmberg sagt:

    Hei Stig.
    So schön, als Abonnent für den “Natur&Garten” stolperte über Ihre website. Ich wachse nicht Chili ohne
    Sommer-Blumen und wurden in Zweifel, die “Growlight Quattro 30w” die ich letzten Herbst gekauft, aber nach der Leuchtstofflampe in Leuchte ähnliches Bild zurück 1 in Ihrer Beschreibung, aber 120 cm. Wenn Sie denken haben sie so gut wie sein
    growlight. Ich ändere meine alten Rohr gegen Super Master TLD 36w 840-120 cm, wenn Sie nicht Pers anderen empfehlen. Meine wachsende Bett ist 120×64 cm. Es ist sicherlich heiß auf 30 cm Höhe, aber ok. Vielleicht können Sie Ngn kleinen Ventilator installieren.. Für Quattro werde ich den Ofen weniger Drivlåda versuchen..
    Wird eine spannende Frühling
    Tore

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Growlight Quattro von Venos sind eine gute LED-Beleuchtung von einem seriösen Unternehmen, aber das Ergebnis war nicht besser als bei Leuchtstoffröhren. In einigen Situationen führte vielleicht passt besser und dann empfehle ich ihre LED-Rampe mit weißen und blauen LED oder nur weiße LED. In einem Fenster so Hintertür die LED-Option besser ist geeignet als Leuchtstofflampen wie das Licht mehr nach unten gerichtet ist. Ich weiterhin unter Leuchtstoffröhren zu wachsen, da sie für mich gibt, ein gutes Ergebnis war eine relativ kostengünstige Peng.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Dissident-find