Blattläuse auf kleinen Chiliplantor ist verdammt lästig!

Wie ein Hobby-Züchter von Chili peppers damit haben Sie ihre Pflanzen täglich sicherstellen. Darüber hinaus habe ich überwinternde Pflanzen im gleichen Raum, so erhalten Sie die Abbildung um eine Laus werde an die kleinen spröden Pflanzen Eindringen.


Um Läuse in Schach halten, so dass ich durch meine Pflanzen mindestens überprüfen 3 -4 Mal eine Woche zu gewährleisten fühlen alle gute und von keinerlei Ungeziefer, etc. nicht betroffen.. und dann es reicht nicht, schalten einfach eine Getöga auf die kleinen, aber Sie erhalten einfach Aufzug jede Pflanze und durch sie sorgfältig prüfen. Ein Zeichen, dass es gibt, dass die weiße Haut und damit die Läuse suchen sie hinter sich lassen.

Um alle wichtigen Laus-Befall zu vermeiden, so dass ich meine kleinen und großen Pflanzen als Präventivmaßnahme spray 1 Zeiten/die Woche mit såpsprit, Ich mische milder zu: Einen Esslöffel (20 ml.) Seife und einem Teelöffel (5 ml.) In T-rot 1 Liter Wasser. Sprühen Sie die Pflanzen mit einem feinen Nebel, auf der Erde nicht Sprühen, Einige werden auch dort, aber es verursacht normalerweise keine Probleme.

Wir haben keine freiwilligen Sämlinge im selben Zimmer wie ihre kleinen Chiliplantor und haben keine Probleme mit Läusen, so gibt es keine Notwendigkeit, Såpspritsbehandla die Pflanzen jetzt, aber wenn Sie sie in Gewächshäusern oder anderswo im freien zeigen so es sie präventiv mit milden Seifenlösung Rohrverlegung loswerden Laus-Befall zu behandeln.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chili-Anbau. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

milde verwiesen