Wählen Sie die richtige Anlage-Beleuchtung zu Ihrem Hobby farm!

Was ist am besten für Pflanzen-Beleuchtung ist nicht immer die teuerste Lösung. Persönlich verwende ich Leuchtstoffröhren mit großem Erfolg.
LED-Beleuchtung sind sehr gut aber es ist nicht besser und nicht sehr viel effektiver als T5 Leuchtstofflampen.

Wählen Sie Beleuchtung für Ihre Bedürfnisse. Ärndu Fenster Züchter zu eine LED-Rampe passen gut an der Spitze des Erkers befestigt und bietet effektive gerichtetes Licht. Eine LED-Lampe in einer stilvollen Leuchte tut gut daran, Pflanzen im Wohnzimmer zu markieren, aber wählen eine Lampe, die nicht über das böse rote blaue Disco Licht.

Die rote und blaue LED-Licht wäre effektiver, eine weiße LED's über liest man über alles, aber ist es wirklich so? Nein, nicht in meiner Erfahrung ist ein weißes LED-Licht mindestens so gut und in einigen Fällen besser.

Leuchtstoffröhren und kompakte Leuchtstoffröhren, dass sogar ein Leuchtstofflampen aber in einer anderen Form zu effektiv in einer guten Leuchte sitzen muss, so dass das Licht nach unten gerichtet ist. Mehr fluoreszierende Leuchten funktionieren am besten in Bereichen, wo Sie nicht täglich aufhalten sollten.

Zur Energieeinsparung durch die Verwendung von LED als Anlage ist Beleuchtung ein beliebtes Märchen. T5 Leuchtstofflampen zieht nicht mehr Leistung als das, was heute LED-Leuchten. Viele glauben, dass die LED ist eine Art Wunder Beleuchtung wo steckst du 5 Watt und finden Sie heraus, zum Beispiel, 40 Watt Energie, um die Pflanzen, aber es ist natürlich nicht. 5 Watts ist 5 Watt und nichts mehr, auch wenn es ein blaues und rotes Licht.

Je höher die Wirkung hat es auf seine Beleuchtung, desto besser die wachsenden Pflanzen. Für die Pflanzen, aussteigen, um einen guten start ins Leben so ca empfohlen. 100 Watt/m2 und ist unabhängig von der Art der Beleuchtung gibt es keine Abkürzungen.

Willst du kaufen LED-Beleuchtung für Pflanzen, also denken daran, die Sie bekommen, was Sie bezahlen. Fragen Sie, wie viele Micromoles/Watt/m2 Licht gibt es Ihnen herauszufinden, weil sonst Sie nicht wissen, wie effektiv die Lampe ist. Mindestens 2.0 Micromoles/Watt/m2 sollte die Lampe liefern.

Gute und bezahlbare Leuchtstoff helle Befestigungen für Lampenschirme und Pflanzen finden Sie hier. Sneckenströms Eco-Trade

Gute und bezahlbare Leuchtstoff helle Befestigungen für Pflanzen gibt es auch hier. wexthuset.com

Gute LED-Spot und Rampen finden Sie hier. Venso ecosolution

Unter der Leitung von Lüfter und LED Lampen finden Sie hier. Grünes Licht AB

Billige LEDs und eine kleine T5-Leuchte mit Reflektor finden Sie hier. Pepps Shop

Hier sehen Sie eine Video, wo ich verschiedene Beleuchtungsoptionen zeigen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chili-Anbau. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

18 Antworten zu Wählen Sie die richtige Anlage-Beleuchtung zu Ihrem Hobby farm!

  1. Pelle sagt:

    Watt ist gut nur Konsum und nichts können Sie vergleichen, wie viel Licht abgestrahlt wird?

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Es hängt von der Lichtquelle, wo man Watt als Maßstab zu nutzen. Eine Glühlampe 60W bieten nicht viel Licht pro Watt, da die meiste Energie wird ausgegeben, um Hitze zu erzeugen. Es ist das gleiche mit Leuchtstofflampen, LED, HPS und MH Lampen aber wo wird es mehr Licht pro watt. Zu wissen, ob eine Lichtquelle effektiv für Pflanzen, ist also musst du wissen, wie viele Micromoles pro Watt und eine Lichtquelle bietet. Photosynthetisch aktive Strahlung (PAAR) Watt. PAAR bezieht sich auf das Spektrum des Lichtes von Pflanzen bei der Photosynthese verwendet und wird in Micromoles pro Quadratmeter pro Sekunde produzieren eine photosynthetische Photon Flussdichte gemessen (PPF oder PPFD). Sie können Lesen Sie mehr über Växtljus hier:

  2. Susanna sagt:

    Hei Stig!
    Jag tänkte köpa växtbelysning nu till mina småplantor som jag driver upp, men håller på att bli tokig på all info överallt. Kan du rekommendera ett par stycken lysrörsaramturer samt ett par LED armaturer som du tycker fungerar bra? Det känns som det enda sättet att få klarhet i det hela 🙂

    Ha en fin dag!
    Alles Gute
    Susanna

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hej ja det är en djungel med massa olika uppfattningar om vad som är bra växtljus. Att rekommendera armaturer är svårt då de finns i så många olika prisklasser. Jag kan rekommendera lysrör och LED med vitt ljus och bra effekt, skippa LED med röd-blå discoljus. Die Wirkung ist abhängig von der Umgebung, die Sie hervorheben möchten. Ca. 100W m2 (100x100cm) ist ein guter Maßstab. Auf einer Fläche von 50×50 cm so 50W gut, usw.. Wenn es um den Anker geht, deshalb ist es wichtig, dass das Licht nach unten gerichtet ist. Die Quintessenz ist, dass normale anständige billige Leuchtstofflampen mit guten Effekt funktioniert super, heiße oder kalte Licht, wählen, dass die Pflanzen nicht kümmern. Wenn Sie mir mehr Info auf der Oberfläche, die Sie hervorheben möchten und wenn es keinen Sinn macht, wie die Beleuchtung ästhetisch aussieht, empfehle ich Ihnen einen oder mehrere verschiedene Pflanzenarten Lichter zum Kauf verfügbar.

      • Susanna sagt:

        Im Moment ist es leicht, meine Pflanzen zu beleuchten, wie ich aus Samen, bis ziehen. Weil sie Zusatzscheinwerfer für einige Zeit benötigen, wird es voraussichtlich auf einer Oberfläche 1 Male 1 Meter. Empfehlungen für Bereiche von 1 × 1 m und 2 × 2 m, wäre ich dankbar für! Ästhetisch, ist es wirklich egal, denn die Pflanzen Leben auf einer Küche in einem Erker Tisch.

        • Stig Häggkvist sagt:

          Hallo. Ich empfehle die Leuchtstofflampen oder Energiesparlampen ca. 100W m2 berechnen. Es gibt Befestigungen für Pflanzen oder gewöhnliche, nicht fluoreszierende Leuchten wichtig.. Beleuchtung mit Leuchtstofflampen ist billig und gut, sie sind benannt 840 Das ist die helle Farbe, sehen, wo Sie Leuchtstofflampen kaufen können, als es allgemein.

      • Olof sagt:

        Wenn Sie auf 100w auf 100x100cm zählen also sicherlich sein 50x50cm 25w? Es ist der Bereich, der zählt

  3. Emma F sagt:

    Hallo!
    Ich habe viel auf Ihrer Website und sah der Schwächling ist dankbar, dass ich hier gefunden! Ich möchte Pflanze Beleuchtung für Pflanzenzüchtung, ca 4 M2 und würde eher nicht die Lichter an der Decke hängen (zur Vermeidung von Schäden an der). Racks/Stände mit denken. Besitzen Sie bereits zwei regelmäßige alte fluoreszierende Armaturen mit zwei Leuchtstoffröhren in jeweils einem meter, und zwar eine fluoreszierende Leuchte für Leuchtstofflampen mit Reflektor 1,5 Meter. In letzterem heißt es 65 W. Es ist nicht sehr… Tor, dass dies möglicherweise genug für meine Bedürfnisse, oder empfehlen Sie etwas anderes? Wenn ich T5 Leuchten kaufen, Woher weiß ich, welche T5 soll ich kaufen? Denken Sie, die kleinen Posen Beleuchtung zu Pflanzen, die auf den meisten wachsenden Unternehmen arbeiten können? Ästhetik ist nicht wichtig für mich, aber ich möchte in der Lage, alles zu holen, wenn die Pflanzen ausgezogen.

    Mit freundlichen Grüßen, Emma

  4. Keyvan sagt:

    Hallo,

    Hade tänkt att börja odla chili och har kollat runt lite på olika lampor och landat på T5 armatur. Tänkte börja med 5 Pflanzen, sedan ev. utöka vid senare tillfälle.

    Om jag bara ska köpa en armatur och använda den både när plantorna är små och efter omplantering i större kruka, vilken storlek tror du då blir bra? Vill som sagt kunna belysa 5 st fullvuxna plantor med en armatur.

    Danke!

  5. Hampus sagt:

    Hallo!

    Eine Frage. Im Winter nehmen wir in die große Topfpflanzen haben wir in trödgården. Olivenbäume, Zitronenbäume etc.. Sie sind dann in der garage. Die Temperatur ist weniger als nie 8 Grad. Wir haben jedoch schlecht mit Sonnenlicht. Letzten Winter bestanden nicht aus den Olivenbäumen ebenso wie ich gehofft hatte. Ljusamaturer mit fluoreszierende Beleuchtung besser halten Sie die Pflanzen am Leben einrichten möchten. Haben Sie eine gute Empfehlung für eine bestimmte Lösung? Benötigen ca decken 6 M2. Ein großes Dankeschön!

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! 2 St. Rampen mit 4×58 T5 Röhren wäre perfekt.. Lass es mich wissen, wenn Sie Rampen zu einem guten Preis zu haben, die ich arrangieren möchten.

  6. Josefine willaume sagt:

    Hallo!
    Jag bor i en liten lägenhet och mitt vardagsrum har utvecklats till en djungel efter nyfunnet växtintresse. Jag skulle behöva lite hjälp med vilken växtbelysning som skulle passa bäst för för mina krukväxter. Har googlat och läst en massa men blir helt snurrig av all info.
    Jag har mest gröna växter bl.a en jättestor zebrasköld, monstera, nervkalla, silverranka, bananplantor, sammetsbalsamin, Rhaphidophora tetrasperma, philodendron selloum, kokosorkidé, diverse kaktusar och sukulenter. Börjar se tecken att flera av växterna önskar mer ljus framför allt zebraskölden som börjat hänga och några av bladen har blivit gula. Vilken belysning rekommenderar du? Och hur många tycker du man behöver på en yta av ca 2×1m?

    Vänligen / Josefine

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Det finns olika lampor du kan använda men eftersom du har din odling mitt i rummet så måste jag veta hur du tänkt hänga dina lampor. I tak eller ska du ha någon sorts högre golvlampa. Berätta mera så ska du få förslag på bra lampor.

  7. Marilyn Krukowski sagt:

    Hallo!

    Det här är ju superintressant! Att vitt ljus på LED duger lika bra.

    Jag är extremt grön (haha) på det här med växtbelysning, så kan du hjälpa mig med hur jag ska tänka gällande LED-belysningen? Jag vill ha en LED-lampa som fungerar att stoppa in i en E27 helt vanlig golvlampa bredvid soffan. Växten står under lampan, bredvid soffan.

    Det där med effekt som du skriver om blir svårt, effekten som står skriven på LED:en är ju hur mycket energi själva ljuskällan drar, inte hur mycket ljusenergi som kommer ut ur den. Hur vet jag vad det blir för W/m2 ljusenergi? Eller att det duger alls?

    Den LED:en jag har i lampan just nu är en helt vanlig LED från IKEA, 400LM, 2700K som drar 5.3W. Hur mycket den ljusenergi/s den utstrålar och med vilken spridning kan jag inte hitta någon info om, så W/m2 ljusenergi vet jag inte.

    Jag köpte enväxtlampafrån Nortlight. En LED med våglängd 615nm+450nm som drar 6.5W. Hur mycket den utstrålar får jag heller ingen info om.

    Jag blir ju helt snurrig av att läsa om lumen och candela. Med ett försök att räkna om lumen/m2->w/m2 för 555nm våglängd på sidan translatorscafe.com så borde den första LED:en ge en belysningseffekt på max 0.5W/m2 om lampan hänger 1m ovanför växten. “Växtlampanhar jag ingen aning vad den lyser ut. Den lyser dock i mina ögon starkare än den vanliga LED:ein, och om det då bara är från den röda och blå ljuset som människor inte ser så bra, borde inte det betyda att den har en större belysningseffekt?

    Tänker jag rätt? Att det går att använda en i människors ögon svagare lysande LED om den går i blått+rött än om den är i fullspektrum för att få samma energi/m2 till växten? IE, jag kan ge växten sin ljusenergi utan att själv bli totalt bländad?

    • Stig Häggkvist sagt:

      Hallo! Det går mycket bra att använda vit LED som växtljus. bara rött och blått ljus har man på senare tid kommit fram till att det inte är så bra, tillsammans med vitt ljus går det bra men bara vitt ljus är ju enklare och det innehåller ju alla färger. Växtljus mäter man i mikromol per sekund och kvadratmeter. En mätare som mäter i mikromol per sekund och kvadratmeter, µmol/m2/s (tidigare kallat mikroeinstein) är mycket dyr så det lättaste är att gå efter effekt Watt då olika ljuskällor redan är uppmätta och har ett värde. För att du lättare ska förstå detta med växtljus så rekommendera jag att du läser denna Artikel där Karl-Johan Bergstrand, en av Sveriges främsta experter på växtbelysning berättar mera om hur det ligger till. Vitt ljus bäst för växter mm

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet wird.